Begeisternde Highlights beim Best Practice Day in Kassel

Die über 50 Teilnehmer auf dem nun schon zum 11. Mal durchgeführten Best Practice Day am 08.11.2018 in Kassel zeigten sich begeistert. Zum Beispiel von den neuen FELTEN QUICKSTART-Lösungen wie zum Beispiel PILOT:Inspection, mit der sich die Prüfung von Produkten und Begehung von Maschinen sowie das Ablesen von Zählerständen deutlich einfacher und schnell vollziehen lässt. Denn die erforderlichen Inspektionen an den Produktionsmaschinen sind mit den herkömmlichen Methoden alles andere als eine einfache Aufgabe. Ein weiterer Vorteil: Die FELTEN-Lösung für ein Inspection Management in neuer Dimension kommt aufgrund ihrer leichten Implementierung in wenigen Stunden zum Einsatz.

Andererseits stieß bei den Teilnehmern das vorgestellte Workshop-Angebot zur Digitalisierung auf positive Zustimmung, weil es den Unternehmen die Möglichkeit bietet, mit relativ geringem Aufwand zu einer gesicherten Entscheidungsbasis bei ihren Optimierungsinvestitionen zu gelangen. Aber auch ein weiteres Highlight erzeugte vielfältige positive Kommentare: Die Demonstration des Weges zur Smart Factory. Hierbei wurden die Teilnehmer in einer virtuellen Reise sehr praxisnah durch die digitale Produktion der jetzt schon realisierbaren Zukunft geführt.

Auch für das nächste Jahr sind Best Practice Days geplant, der erste voraussichtlich im Mai 2019. Auch in ihrem Mittepunkt werden wiederum spannende Innovationen für die Produktionsdigitalisierung stehen.

Vormerkung für den nächsten Best Practice Day